Image and video hosting by TinyPic


...P!n DeSn'T HRt wHN !T's LL u eVeR FLt...Image Hosted by ImageShack.us
  Startseite
  Über...
  Archiv
  *< 100% M >*
  *~Ma friends~*
  pX MiT FriNdS
  ''TesT''
  *~11~*
  *AbC*
  >GsCh!cHtN<
  V!do$
  !!NEIN!!
  *insidaAaA*
  +GdcHtE+
  ~ScHnE Pix~
  Min Pfrd!s
  *sOnGTexTe*
  ..::SpRcHe::..
  ~-*Mu!K*-~
  Gstebuch
  Kontakt
 


 
Links
   tildi+frnzine
   naddl
   silie

Image Hosted by ImageShack.us

http://myblog.de/kekzyy

Gratis bloggen bei
myblog.de





 

Hier sind die texte von gaaaanz tollen liedern

 

Engel(RAMMS+EIN)

Wer zur Lebzeit gut auf Erden,
Wird nach dem Tod ein Engel werden.
Den Blick gen Himmel fragst Du dann,
Warum man sie nicht sehen kann.

Erst wenn die Wolken schlafen gehen,
Kann man uns am Himmel sehen.
Wir haben Angst und sind allein.
Gott weiß, ich will kein Engel sein.

Sie leben hinter'm Sonnenschein;
Getrennt von uns unendlich weit.
Sie müssen sich an Sterne krallen,
Damit sie nicht vom Himmel fallen.

Erst wenn die Wolken schlafen gehen,
Kann man uns am Himmel sehen.
Wir haben Angst und sind allein.
Gott weiß, ich will kein Engel sein.
Gott weiß, ich will kein Engel sein.
Gott weiß, ich will kein Engel sein.

Erst wenn die Wolken schlafen gehen,
Kann man uns am Himmel sehen.
Wir haben Angst und sind allein.
Gott weiß, ich will kein Engel sein.
Gott weiß, ich will kein Engel sein.
Gott weiß, ich will kein Engel sein.
Gott weiß, ich will kein Engel sein.
Gott weiß, ich will kein Engel sein.

 

Mein Herz Brennt


Nun liebe Kinder gebt fein acht
Ich bin die Stimme aus dem Kissen
Ich hab euch etwas mitgebracht
Hab es aus meiner Brust gerissen

Mit diesem Herz hab ich die Macht
Die Augenlider zu erpressen
Ich singe bis der Tag erwacht
Ein heller Schein am Firmament
Mein Herz brennt

Sie kommen zu euch in der Nacht
Dämonen Geister schwarze Feen
Sie kriechen aus dem Kellerschacht
Und werden unter euer Bettzeug sehen

Nun liebe Kinder gebt fein acht
Ich bin die Stimme aus dem Kissen
Ich hab euch etwas mitgebracht
Ein heller Schein am Firmament
Mein Herz brennt

Sie kommen zu euch in der Nacht
Und stehlen eure kleinen heißen Tränen
Sie warten bis der Mond erwacht
Und drücken sie in meine kalten Venen

Nun liebe Kinder gebt fein acht
Ich bin die Stimme aus dem Kissen
Ich singe bis der Tag erwacht
Ein heller Schein am Firmament
Mein Herz brennt

Morgenstern

Sie ist hässlich dass es graut
Wenn sie in den Himmel schaut
Dann fürchtet sich das Licht
Scheint ihr von unten ins Gesicht
So muss sie sich am Tag verstecken
Will das Licht doch nicht erschrecken
Lebt im Schatten bis der Schein vergeht
Sieht einen Stern im Zwielicht prangen und fleht
Mal mir Schönheit auf die Wangen

Morgenstern ach scheine
Auf das Antlitz mein
Wirf ein warmes Licht
Auf mein Ungesicht
Sag mir ich bin nicht alleine
Häßlich, du bist häßlich

Ich bin allein zur Nacht gegangen
Die späten Vögel nicht mehr sangen
Sah Sonnenkinder im Gewimmel und so
Rief ich in den gestirnten Himmel

Morgenstern ach scheine
Auf die Liebste meine
Wirf ein warmes Licht
auf ihr Ungesicht
Sag ihr sie ist nicht alleine

Morgenstern ach scheine
Auf die Seele meine
Wirf ein warmes Licht
Auf ein Herz das bricht
Sag ihr daß ich weine
Denn du, du bist häßlich
Du bist einfach häßlich
Der Mensch ist doch ein Augentier
Schöne Dinge wünsch' ich mir
Doch du, du bist nicht schön, nein

Morgenstern ach scheine
Auf die Liebste meine
Wirf ein warmes Licht
Auf ihr Ungesicht
Sag ihr sie ist nicht alleine

Und der Stern will scheinen
Auf die Liebste meine
Wärmt die Brust mir bebt
Wo das Leben schlägt
Mit dem Herzen sehen
Sie ist wunderschön

 

Sonne


Eins, zwei, drei, vier, fünf, sechs, sieben, acht, neun, aus

Alle warten auf das Licht
Fürchtet euch, fürchtet euch nicht
Die Sonne scheint mir aus den Augen
sie wird heut Nacht nicht untergehen
und die Welt zählt laut bis zehn

Eins
Hier kommt die Sonne
Zwei
Hier kommt die Sonne
Drei
Sie ist der hellste Stern von allen
Vier
Hier kommt die Sonne

Die Sonne scheint mir aus den Händen
kann verbrennen, kann euch blenden
wenn sie aus den Fäusten bricht
legt sich heiss auf das Gesicht
sie wird heut Nacht nicht untergehen
und die Welt zählt laut bis zehn

Eins
Hier kommt die Sonne
Zwei
Hier kommt die Sonne
Drei
Sie ist der hellste Stern von allen
Vier
Hier kommt die Sonne
Fünf
Hier kommt die Sonne
Sechs
Hier kommt die Sonne
Sieben
Sie ist der hellste Stern von allen
Acht, neun
Hier kommt die Sonne

Die Sonne scheint mir aus den Händen
kann verbrennen, kann dich blenden
wenn sie aus den Fäusten bricht
legt sich heiss auf dein Gesicht
legt sich schmerzend auf die Brust
das Gleichgewicht wird zum Verlust
l ässt dich hart zu Boden gehen
und die Welt zählt laut bis zehn

Eins
Hier kommt die Sonne
Zwei
Hier kommt die Sonne
Drei
Sie ist der hellste Stern von allen
Vier
Und wird nie vom Himmel fallen
Fünf
Hier kommt die Sonne
Sechs
Hier kommt die Sonne
Sieben
Sie ist der hellste Stern von allen
Acht , neun
Hier kommt die Sonne

 

Spieluhr

Ein kleiner Mensch stirbt nur zum Schein
wollte ganz alleine sein
Das kleine Herz stand still fuer Stunden
So hat man es fuer tod befunden
Es wird verscharrt in nassem Sand
Mit einer Spieluhr in der Hand

Der erste Schnee das Grab bedeckt
Hat ganz sanft das Kind geweckt
In einer kalten Winternacht
Ist das kleine Herz erwacht

Als der Frost ins Kind geflogen
Hat es die Spieluhr aufgezogen
Eine Melodie im Wind
Und aus der Erde singt das Kind

Hoppe Hoppe Reiter
Und kein Engel steigt herab
Mein Herz schlaegt nicht mehr weiter
Nur der Regen weint am Grab
Hoppe Hoppe Reiter
Eine Melodie im Wind
Mein Herz schlaegt nicht mehr weiter
Und aus der Erde singt das Kind

Der kalte Mond in voller Pracht
Hört die Schreie in der Nacht
Und kein Engel steigt herab
Nur der Regen weint am Grab

Zwischen harten Eichendielen
wird es mit der Spieluhr spielen
Eine Melodie im Wind
Und aus der Erde singt das Kind

Hoppe Hoppe Reiter
Und kein Engel steigt herab
Mein Herz schlaegt nicht mehr weiter
Nur der Regen weint am Grab
Hoppe Hoppe Reiter
Eine Melodie im Wind
Mein Herz schlaegt nicht mehr weiter
Und aus der Erde singt das Kind

Am Totensonntag hoerten sie
Aus Gottes Acker diese Melodie
Da haben sie es ausgebettet
Das kleine Herz im kind gerettet

Hoppe Hoppe Reiter
Eine Melodie im Wind
Mein Herz schlaegt nicht mehr weiter
Und auf der Erde singt das Kind
Hoppe Hoppe Reiter
Und kein Engel steigt herab
Mein Herz schlägt nicht mehr weiter
Nur der regen weint am Grab

Kein Alkohol (ist auch keine Lösung)(die toten hosen)

Es gibt Tage die sollten nie enden
Und Nächte die sollten nie gehn
Es gibt Zeiten da werd ich ganz ruhig
Und dann kann ich die Welt nüchtern sehn
Doch meistens ist es wie immer
Alles ist irgendwie grau
Und manchmal kommt es noch schlimmer
Wer ist schon bei so was gut drauf
Was kann man mit Sicherheit sagen
Was weiß man schon wirklich genau
Ich hab mit dem Trinken mal angefangen
Und vielleicht hör ich irgendwann auf
Ein klarer Kopf ist die beste Ruhe
Na klar das kann schon sein
Es gibt so viele schlaue Sätze dazu
Und mir fällt auch einer ein

Kein Alkohol ist auch keine Lösung
Ich hab es immer wieder versucht
Kein Alkohol ist auch keine Lösung
Es würde gehn doch es geht nicht gut

Manchmal stehe ich morgens vorm Spiegel
Und seh einen wildfremden Mann
Und zwei Augen die mich dann fragen
Wann fängt das Leben endlich an
Und dann werde ich leicht melancholisch
Und seht was passiert mit mir
Ich krieg sentimentale Gefühle
Aber leider kein Feeling dafür

Kein Alkohol ist auch keine Lösung
Ich hab es immer wieder versucht
Kein Alkohol ist auch keine Lösung
Es würde gehn doch es geht nicht gut

So ganz ohne Drogen geht es nicht
Es wird auch immer so sein
Und Jesus sah das genauso
Denn aus Wasser machte er Wein
Von Vatikan bis Taliban
Sieht man dass es stimmt
Dass die ganzen Abstinenzler
Noch immer die schlimmsten sind

Kein Alkohol ist auch keine Lösung
Ich hKein Alkohol ist auch keine Lösung
Ich hab es immer wieder versucht
Kein Alkohol ist auch keine Lösung
Es würde gehn doch es geht nicht gut

All these things I hate(Bullet for my Valentine)

Once more I’ll say goodbye to you
Things happen but we don’t really know why
 If it's supposed to be like this
Why do most of us ignore the chance to miss?
Oh yeah

Torn apart at the seams and my dreams turn to tears
I'm not feeling this situation
Run away try to find that safe place you can hide
It's the best place to be when your feeling like

Me (me!)
Yeah (yeah!)
All these things I hate revolve around me (me)
 yeah (yeah)
Just back up before I snap

Once more you tell those lies to me

Why cant you just be straight up with honesty? (honesty)
When you say those things in my ear
Why do you always tell me what you wanna hear? (wanna hear...)
Oh yeah

Wear your heart on your sleeve make things hard to believe
I'm not feeling this situation
Run away try to find that safe place you can hide,
It's the best place to be when your feeling like
 
Me (me)
Yeah (yeah)
All these things I hate revolve around me (me)
Yeah (yeah)
Just back up before I snap and you'll see (me) me (me)
All these things I hate revolve around me (me)
Yeah (yeah)
Just back up before I snap

Torn apart at the seams and my dreams turn to tears
I’m not feeling this situation
Run away try to find that safe place you can hide
Its the best place to be when your feeling like me...
Its the best place to be when you're me (me)
Yeah (yeah)

All these things I hate revolve around me (me) 
Yeah (yeah)
Just back up before I snap and you see (me) me (me)
All these things I hate revolve around me (me)
Yeah (yeah)
Just back up before I snap

Tears don't fall 

With blood shot eyes i watch you sleeping,
the warmth i feel beside me is slowly fading,
would she hear me, if i called her name,
would she hold me, if she knew my shame?

There's always something different going wrong,
The path i walk is in the wrong direction,
There's always someone fucking hanging on,
can anybody help me make things better?

Your tears don't fall they crash around me,
Her conscious calls the guilty to come home,
Your tears don't fall they crash around me,
Her conscious calls the guilty to come home.

The moments died, i hear no screaming,
The visions left inside me are slowly fading,
Would she hear me, if i called her name,
Would she hold me, if she knew my shame.

There's always something different going wrong,
The path i walk is in the wrong direction,
There's always someone fucking hanging on,
can anybody help me make things better?

Your tears don't fall they crash around me,
Her conscious calls the guilty to come home,
Your tears don't fall they crash around me,
Her conscious calls the guilty to come home.

This battered room i've seen before,
The broken bones they heal no more, no more,
With my last breath i'm choking,
Will this ever end, i'm hoping,
My world is over one more time.

Would she hear me, if i called her name,
Would she hold me, if she knew my shame.

There's always something different going wrong,
The path i walk is in the wrong direction,
There's always someone fucking hanging on,
can anybody help me make things better?

Your tears don't fall they crash around me,
Her conscious calls the guilty to come home,
Your tears don't fall they crash around me,
Her conscious calls the guilty to come...home,
Your tears don't fall they crash around me,
Her conscious calls the guilty to come home.

 

Suffocating under words of sorrow

I'm Suffocating under words of sorrow,
What can i do to make you see, you're jealousy,
What can i do to make you feel, you're wanted,
What can i do to make you see, you're jealousy,

She steps out from her underwear, you're so beautiful.
But it's all just fiction,
Her fingers running through my hair,
Where am i from, why am i here, you're so predictable,
Her skin reflects behind the blur, I'm intoxicated,

I'm Suffocating under words of sorrow,
What can i do to make you see, you're jealousy,
What can i do to make you feel, you're wanted,
What can i do to make you see, you're jealousy,

To watch you sleazing all around, Yet you keep on smiling.
You line them up we'll put them down, this is so frustrating,
What do you want from me?
This is our time to lose control,
I've taken everything.
The night has started here we go,

There's bodies lying on the floor, But i keep on staring,
My world is over close the door.

Her skin reflects behind the blur, I'm intoxicated,
Where am i from, why am i here, you're so predictable,
Her fingers running through my hair,
I've a new addiction,
She steps out from her underwear, you're beautiful


 

Summer of 69

I got my first real six-string
Bought it at the five-and-dime
Played it til my fingers bled
It was the summer of 69

Me and some guys from school
Had a band and we tried real hard
Jimmy quit and Jody got married
I shoulda known wed never get far

Oh when I look back now
That summer seemed to last forever
And if I had the choice
Ya - Id always wanna be there
Those were the best days of my life

Aint no use in complainin
When you got a job to do
Spent my evenins down at the drive-in
And thats when I met you

Standin on your Mamas porch
You told me that youd wait forever
Oh and when you held my hand
I knew that it was now or never
Those were the best days of my life
Back in the summer of 69

Man we were killin time
We were young and restless
We needed to unwind
I guess nothin can last forever - forever, no

And now the times are changin
Look at everything thats come and gone
Sometimes when I play that old six-string
I think about ya wonder what went wrong

Standin on your Mamas porch
You told me it would last forever
Oh the way you held my hand
I knew that it was now or never
Those were the best days of my life
Back in the summer of 69

Smells like teen spirit 

Load up on guns and
Bring your friends
Its fun to lose
And to pretend
Shes over bored
And self assured
Oh no, I know
A dirty word

hello, how low? (x bunch of times)

With the lights out its less dangerous
Here we are now
Entertain us
I feel stupid and contagious
Here we are now
Entertain us
A mulatto
An albino
A mosquito
My Libido
Yeah

Im worse at what I do best
And for this gift I feel blessed
Our little group has always been
And always will until the end

hello, how low? (x bunch of times)

With the lights out its less dangerous
Here we are now
Entertain us
I feel stupid and contagious
Here we are now
Entertain us
A mulatto
An albino
A mosquito
My Libido
Yeah

And I forget
Just why I taste
Oh yeah, I guess it makes me smile
I found it hard
It was hard to find
Oh well, whatever, nevermind

hello, how low? (x bunch of times)

With the lights out its less dangerous
Here we are now
Entertain us
I feel stupid and contagious
Here we are now
Entertain us
A mulatto
An albino
A mosquito
My Libido
Yeah, a denial
A denial
A denial...




Verantwortlich fr die Inhalte ist der Autor. Dein kostenloses Blog bei myblog.de! Datenschutzerklrung
Werbung