Image and video hosting by TinyPic


...P!n DeSn'T HRt wHN !T's LL u eVeR FLt...Image Hosted by ImageShack.us
  Startseite
  Über...
  Archiv
  *< 100% M >*
  *~Ma friends~*
  pX MiT FriNdS
  ''TesT''
  *~11~*
  *AbC*
  >GsCh!cHtN<
  V!do$
  !!NEIN!!
  *insidaAaA*
  +GdcHtE+
  ~ScHnE Pix~
  Min Pfrd!s
  *sOnGTexTe*
  ..::SpRcHe::..
  ~-*Mu!K*-~
  Gstebuch
  Kontakt
 


 
Links
   tildi+frnzine
   naddl
   silie

Image Hosted by ImageShack.us

http://myblog.de/kekzyy

Gratis bloggen bei
myblog.de





 

GêScH!cHtên

Wir kaNnTen uns seit 3 MonaTen,
als wir zusaMmen waRen...
DuRch eiNen STreiT versTanden
wir uns nOch besSer!!
ALs ich sagTe iCh sei krank,
weinTesT du um miCh...
ALs ich ins FLugzeUg sTieg uM
in AmeRika eine OperaTion
duRchzuführen, sagTesT du mir
nichT auf WiederSeheN ..!!!
Ich haTTe GLück und bekaM ein SpendeRherz..
ALs ich wiedeRkam, Fand iCh dich nichT...
MaN woLLTe mir nichT sagen wo du bisT.
ALs ich meiNe MuTTer FragTe, sagTe sie
mir miT TräNen in deN AugeN:
"HaT man diR nichT gesagT, weR dir daS
HerZ geSpendeT hat?!

 Aids: Ein Mädchen freute sich schon riesig auf ihren Sommerurlaub in Spanien. Dort angekommen genoss sie eine tolle Zeit. Sie lernte sogar einen netten Typen kennen, mit dem sie gleich zusammenkam. Eines Abends lagen die beiden am Strand und küssten sich leidenschaftlich. Doch es blieb nicht nur beim Küssen. Der Typ wollte unbedingt mit ihr schlafen. Nach langem hin und her war sie auch einverstanden damit und zog ein Kondom aus der Tasche. Doch der Junge weigerte sich dies zu benutzen, so verbrachten sie eine wunderschöne Liebesnacht am Strand, jedoch ohne Verhütungsmittel. Am nächsten Tag war es dann soweit und das Mädchen musste ihre Ferienliebe verlassen. Sie küssten sich noch innig und verabschiedeten sich. Kurz vor Abfahrt flüsterte der Typ dem Mädchen noch ins Ohr wie verliebt er sei, und wie schön diese Liebesnacht war. Dann gab er ihr noch ein kleines Päckchen, auf dem stand: Erst im Flugzeug öffnen! Sie fiel ihm in die Arme und wollte nicht mehr loslassen, doch wie es das Schicksal so wollte fuhr sie mit ihren Eltern gemeinsam - und ohne ihren Lover- zum Flughafen. Sie war mächtig gespannt was nun in dem Päckchen sei und konnte den Abflug gar nicht mehr erwarten. Sie malte sich die wunderschönsten Dinge aus. Und als es dann endlich soweit war und sie das schöne Geschenkpapier aufriss, das Päckchen öffnete, kam der Schock: Drinnen lag eine grauenhafte tote Ratte und ein kleiner Zettel , auf dem stand:

 

WELCOME TO THE AIDS-CLUB!

 




Verantwortlich fr die Inhalte ist der Autor. Dein kostenloses Blog bei myblog.de! Datenschutzerklrung
Werbung